Bewegungsförderung und Gutschein-Aktion durch die bayrische Staatsregierung

Der BLSV informiert über eine Gutscheinaktion der Bayrischen Staatsregierung

Innen- und Sportminister Joachim Herrmann sowie der BLSV sehen in der Gutscheinkampagne eine wirkungsvolle Maßnahme, um dem anhaltenden Bewegungsmangel bei Kindern entgegenzuwirken. Sportminister Joachim Herrmann sagt dazu: „Mit unserem Gutscheinprogramm zur Förderung von Vereinsmitgliedschaften geben wir zusätzliche Anreize, dass Kinder wieder mehr Sport in Vereinen treiben. Damit stärken wir die Gesundheit unserer Kinder und unterstützen unsere bayerischen Sportvereine, neue Mitglieder zu gewinnen.

Bewegungsförderungsprogramm – „Vereinsgutscheine“
Die Eckdaten zum Programm lauten wie folgt:
• Aktionszeitraum: 14.09.2021 bis einschl. 13.09.2022
• Gutscheinhöhe: 30,00 EUR pro Schülerin bzw. Schüler
• Zuwendungsvoraussetzungen: Vereinseintritt eines Kindes der Jahrgangsstufen 1–4 im  Förderzeitraum in einen BLSV-Mitgliedsverein (z.B. TSV Ellhofen 1924 e.V.).

Wie erhalten die Schülerinnen und Schüler die Gutscheine?
Die Vereinsgutscheine werden durch das Staatsministerium des Innern, für Sport und Integration
an die staatlichen Schulämter per Post versendet – die Schulen müssen diese von dort abholen.
Am ersten Schultag erhalten dann alle Schülerinnen und Schüler der 1 bis 4 Jahrgangsstufe den
vorgedruckten Gutschein in der Schule ausgehändigt.

Wo kann ich den ausgefüllten Gutschein dann einreichen?
Der Gutschein ist bei Neueintritt in einen Sportverein entsprechend beim Verein abzugeben. Der
Verein hat den Gutscheinwert dann mit dem Jahresbeitrag zu verrechnen.

>> Der TSV 1924 Ellhofen e.V. freut sich auf zahlreiche Kinder, die diesem Aufruf folgen und Mitglied werden bei uns! <<


Schwimmförderungsprogramm – „Seepferdchen“
Ein ähnliches Förderprogramm gibt es auch für den Erwerb der Schwimmfertigkeiten („Seepferdchen“) im Vorschulalter – weitere Informationen dazu erhaltet ihr hier: https://www.blsv.de/gutscheine.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.