Aktuelles vom Sportgelände Ellhofen-Simmerberg

Leider verzögert sich der Baubeginn der Firma Kutter aus Memmingen auf Montag, den 27.06.2022.

Die restlichen Abräumarbeiten über die Firma Keller werden hoffentlich am kommenden Freitagnachmittag erledigt.

Alle Firmen haben volle Auftragsbücher und der Zeitdruck ist offensichtlich immens. Deshalb hoffen wir, dass die Arbeiten am Sportgelände nun nächste Woche beginnen und der ausgearbeitete Zeitplan der Firma Kutter einigermaßend eingehalten werden kann.

Der TSV Ellhofen und die SG Simmerberg werden nun zeitnah die weiteren Ausschreibungsarbeiten für die Flutlichtanlage, die Doppelgarage, die Pflastersteine und die Zaunteile angehen und diese Arbeiten eng mit dem Zeitplan der Firma Kutter abstimmen.

An dieser Stelle möchten wir auch darauf aufmerksam machen, dass beide beteiligten Sportvereine für dieses gemeinsame Projekt Fördermittel des Freistaat Bayern über den Bayerischen Landes-Sportverband (BLSV) beantragt haben und diese nach Abschluß der Arbeiten auch hoffentlich gegen einen Verwendungsnachweis erhalten werden.

Wort-Bild-Marke 2021 gefördert IM ausgereicht BLSV.21.06.2022

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.